© L.Lacombe
12ème édition

Argelès Photo Nature

Expo Photo à Ciel ouvert

4 Ausstellungsorte

Freier Zugang
Ausstellung

PELAGOS

Naturalisten-Reise vor dem Mittelmeer
Wussten Sie, dass vor den sehr touristischen Küsten des Mittelmeers eine große pelagische Fauna lebt?
Wale und Pottwale, Delfine, Schildkröten, Seevögel, Mondfische und Riesenhaie tummeln sich auf hoher See, manchmal im Kielwasser einiger Vergnügungs- und Handelsschiffe. Sie gehören zu den „Pelagos“, diesen Nomadenwesen, die auf hoher See leben.
Die 2015 präsentierte Ausstellung „Pelagos“ erlebt in der Stadt Argelès-sur-Mer, die das Projekt vorgestellt hatte, ein großes Comeback.

Fotografien: Frédéric Larrey und Thomas Roger
Texte : Jean-Michel Bompar

Zu besuchende Orte:
PORT- ARGELES – Kais
CENTRE-¨PLAGE – Esplanade Charles Trenet

Ausstellung

ÎLES...était une fois

Argelès Photo Nature hat mehrere Künstler gebeten, die Insellage in ihrer fruchtbarsten und unerwartetsten Form darzustellen.
Die Verschmelzung von zwei früheren Ausstellungen, „Inseln… es war einmal“, veranschaulicht die Vielfalt und die kreative Kraft der Lebewesen.
Die Inseln sind tausend Welten ohne Gleichen: Tiere und Menschen sind hier im großen Abenteuer der Artenvielfalt verwirrt.

Frédéric und Olivier Larrey
Maxime Briola, Xavier Desmier

Ort des Besuchs :
EXHIBITIONS VILLAGE, Südstrand.

Ausstellung

Natura d'Aqui

Argelès Photo Nature wollte schon immer die Schönheit unserer lokalen Natur feiern.
Eine Retrospektive der „d’Aqui“-Ausstellungen schlägt vor, dass wir die schönsten Ansichten unserer Umwelt entdecken oder wiederentdecken.

Frédéric und Olivier Larrey, Maxime Briola

Ort des Besuchs :
GESCHICHTLICHES STADTZENTRUM von Argelès-sur-Mer, neuer Ort Gambetta.

Bildung zur Biodiversität

L'école d'été

Vom 13. Juli bis 28. August

Lernen Sie, wie Sie Ihre Umwelt schützen und gleichzeitig Spaß haben können.
Jeden Morgen von Montag bis Freitag
Ab 6 Jahren – Kostenlose Animationen
Village des Expositions – South Beach

Unsere Vorschläge